Mittwoch, 18. Juni 2014

Ein Keks für jede Gelegenheit! Diesmal: Basketball-Playoffs 2014

Ihr wisst natürlich alle, dass ich neben dem Backen und Bloggen auch noch ein weiteres (recht zeitaufwändiges) Hobby habe... Basketball gucken bei "meinem" Verein... den EWE Baskets Oldenburg. Im Laufe der Jahre bin ich im Rahmen diverser Auswärtsspiele mit dem Fanclub schon in einer Menge Städten gewesen, um die Mannschaft anzufeuern. 
Die letzte große Fahrt führte uns ans andere Ende Deutschlands, nämlich nach München. Von hier aus sind das ca. 800 km, mit einem Reisebus bedeutet das eine Fahrtzeit von ungefähr 10 Stunden! Und da man auf so einer langen Fahrt ja nicht immer nur Raststättenfraß, Möhrenstücke oder Gummibärchen essen kann, und ich in der letzten Saison schon Cakepops gemacht hatte, muss diesmal eine reelle Süßigkeit her, die sich gut transportieren lässt!

Ergo: Kekse!

Genauer: Basketball-Kekse!



Die Kekse sind ganz normale Sugar-Cookies, die ich nach diesem Rezept gebacken habe. Dann habe ich gleichgroße Kreise aus hell-orange-braunem Fondant ausgestochen und aufgeklebt. Die Struktur habe ich mit meinem Airbrush-Gerät und einem Stück Tüll erreicht. Die Idee dazu hatte ich von hier. Ich habe statt Royal-Icing Fondant benutzt und die Linien im Anschluss von Hand mit verdünnter brauner Lebensmittelfarbe und einem Pinsel gezogen. Mit dem Ergebnis war ich aber ziemlich zufrieden.
Besonders, weil sie sich auch super über hunderte Kilometer im Bus in einer Keksdose transportieren ließen, ohne an Optik oder Geschmack einzubüßen.




Das besagte Spiel haben wir übrigens grandios gewonnen, im fünften Spiel der Playoffs hat`s dann aber leider nicht mehr ganz gereicht. Somit war in diesem Jahr nach dem Halbfinale Schluss... Bleibt bis Oktober genügend Zeit, um sich die nächsten basketballassoziierten Süßigkeiten auszudenken ;-)

Liebe Grüße,
Sarah

1 Kommentar:

  1. +$3,624 profit last week...

    Receive 5 Star verified winning picks on NFL, NBA, MLB & NHL + Anti-Vegas Smart Money Signals!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...